Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Hier kannst Du Dich vorstellen, und Deine Geschichte erzählen.
Seneca
Moderatio
Beiträge: 220
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 01:53

Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von Seneca » Di 14. Nov 2017, 17:42

Hallo liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung,

da Plateau-Treffen viel zu cool sind, um nur einmal im Jahr stattzufinden, kündige ich hiermit an:

Interstellar 17,5
13. - 15. April 2018
Am Rand von Stuttgart


Es wäre toll, wenn ich Rückmeldungen hätte, wer den prinzipiell Interesse hat sofern der Termin passt. Ihr könnt dann auch gleich schreiben, falls euch etwas Besonderes interessiert, wenn ihr schon mal hier bei mir seid. Um einige Fragen vorweg zu nehmen:

Wann findet es statt?
Anfang Sommer 2018, vermutlich circa Ende April.

Und wo?
Bei Seni.

Was steht auf dem Programm?
Das wird angelehnt an die Treffen in Berlin. In jedem Fall wird es genug Gelegenheit für tiefgehende Gespräche geben.

Wird in der Bude geraucht?
Nö.

Wie ist der Komfort?
Verschärft luxuriös! Es wird bequeme Schlafgelegenheiten für mindestens fünf Leute geben. Darüber hinaus muss man etwas improvisieren.

Werde ich nachts um zwei kilometerweit durch die Gegend gefahren an einen Ort meiner Wahl?
Eher nicht.

Stuttgart ist weit, ich kann die Sprache nicht und außerdem hat mein Goldfisch da Geburtstag. Ist es okay, wenn ich erst in fünf Jahren zum Treffen komme?
Tu was du nicht lassen kannst.
Zuletzt geändert von Seneca am Fr 19. Jan 2018, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von nemesus » Do 16. Nov 2017, 11:18

Ich habe mir ´mal erlaubt, Deinen Thread ein wenig zu erweitern. Ich bin gerührt, vom Interstellar 17,5 und werde selbstverständlich kommen. Vielleicht können wir ja sogar Dian für einige Minuten aus seinem zombiemässigem Dasein befreien. - Man soll ja die Hoffnung nie aufgeben!

Anita wird sicherlich auch kommen.

Ansonsten ergreife ich die Gelegenheit, gleich ´mal den vorläufigen Termin des Plateau-Treffens 18.0 anzukündigen:

Interstellar 18.0
Fr, 13.07.2018 - So, 15.07.2018,
irgendwo in der Metropole Berlin


Wichtig war mir, dass das Treffen nicht zur unterrichtsfreien / vorlesungsfreien Zeit stattfindet, und es nicht zu kalt wird, unabhängig davon, was wir tun.

Ich halte an meiner Prämisse fest, mir für das 18. Treffen etwas Besonders einfallen zu lassen, weshalb ich über den Verlauf an dieser Stelle noch nichts weiter sagen kann.

Nur soviel: Kommt!

N.
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von nemesus » Fr 22. Dez 2017, 12:03

Ich halte an meiner Prämisse fest, mir für das 18. Treffen etwas Besonders einfallen zu lassen, weshalb ich über den Verlauf an dieser Stelle noch nichts weiter sagen kann.
Mir ist jetzt etwas sehr spezielles eingefallen, eine Überraschung. Deshalb brauche ich die Info über Eure Teilnehmer ein wenig früher als sonst.

Bitte lasst mich bis Sonntag, den 01.07.2018 wissen, ob Ihr dem Treffen beiwohnen werdet. Und wenn: BRINGT EURE BADE-BEKLEIDUNG MIT!

Nemi-Gruß
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Operation Seeburg 2.0

Beitrag von nemesus » Do 11. Jan 2018, 17:42

Es sollte sich ja schon herumgesprochen haben, aber für alle, die es verpasst haben:

Ich werde zum Treffen am 13-15.Juli.2018 exakt 18 Riesen-Enten kaufen, mit denen wir in See stechen können:

https://www.amazon.de/dp/B073RL8MLJ/ref ... vAbRJ170ZD

Und falls es von diesem Artikel zu wenig gibt, dann finden sich bestimmt noch andere, ähnliche Enten auf dem Amazon(as). Tatsächlich sind aber jetzt schon die ersten 9 Enten reserviert und zwar für die "Frühstücker", die "Miner" und InterStellar-Süd-Organisierer. Gute Chancen, auf einer, der von mir gesponserten, Enten das 18. Plateau-Treffen zu zelebrieren, haben die, die sich rechtzeitig in diesem Schrein zu Wort melden und/oder vor allem zu einem der nächsten Frühstücke in Berlin oder Raum Hamburg kommen (Frühstück-Nord).

Und wenn alle Stricke reißen, und meine Entchen nicht reichen, könnt Ihr auch gerne Euer eigenes Entchen kaufen und/oder es vielleicht sogar vielleicht dauerhaft der Plateau-Flotte hinzufügen, alternativ auch wieder mitnehmen, für weiteren Unsinn. :T

N.
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Überraschung 2: Schnupper-Tauchen

Beitrag von nemesus » So 14. Jan 2018, 10:16

Da ich mir ja zum 18. Treffen etwas ganz Besonderes ausdenken wollte, und wir ohnehin am See sind, der für Anfänger im Tauchen geeignet ist, habe ich meinen Tauchlehrer überredet, für die Abenteuerlustigen unter Euch ein Schnupper-Tauchen abzuhalten. Prinzipiell braucht Ihr die Klamotten, die Ihr zum Schwimmen gehen bräuchtet, den Rest bekommt Ihr gestellt.

Bitte meldet Euch bei mir per PN, damit wir so konkret intime Daten wie Schuh- und Körpergröße austauschen können und Euer Equipment auf Euch abstimmen können.

Warum Ihr das tun solltet: Auf Euch wartet eine komplett andere Welt, die Euch bisher entgangen ist, obgleich Ihr nur einige Meter entfernt gewesen seid. Der Boden ist voller lebendiger Wasserpflanzen und ja, Ihr werdet auch Fische sehen.

Betont Eure Tiefgründigkeit und habt keine Angst. Die maximale Tiefe des Sees liegt bei weniger als 10m. Gebräuchlich bei Anfängern ist es jedoch, nicht tiefer als 5 m zu gehen. Zudem werdet Ihr von einem professionellem Tauchlehrer begleitet, der während Eures Tauchgangs nicht von Eurer Seite weichen wird.

Und noch ein Grund mehr:
Ihr könnt die tollen Enten auch von unten sehen. Hyper-Frosch-Perspektive?

Beachtet: Das See-Happening mit Enten-Schwimmen und Tauchen ist nur einer von 3 Tagen. Ich bin selbst gespannt, was ich mir für die anderen einfallen lasse.

N.
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Seneca
Moderatio
Beiträge: 220
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 01:53

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von Seneca » Fr 19. Jan 2018, 18:44

Ich habe das Datum zu Interstellar 17,5 ergänzt.

Für diejenigen, die ihre Anreise sehr genau planen müssen. Bitte gebt mir Bescheid, falls ihr vor habt freitags vor 15 Uhr an- oder sonntags nach 20 Uhr abzureisen. Das müsste ich dann klären, wie gut ich euch da noch begleiten kann zeitlich.

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von nemesus » Mo 29. Jan 2018, 17:34

Hiermit bekunde ich feierlich, dass ich gerade die ersten 5 Enten gekauft habe!

N.
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von nemesus » Mi 31. Jan 2018, 13:18

Die Enten sind eingetroffen! Ein Bild von 5 Enten im Papp-Mantel samt Gra-Ka findet sich hier.

viewtopic.php?f=88&t=1227&p=13725#p13725
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von nemesus » Do 29. Mär 2018, 12:19

Habe gerade 5 weitere Enten gekauft. Jetzt sind es schon 11 und ich liege gut in der Zeit.
Fehlen noch 9 und es sind noch drei Monate Zeit. (Und falls Ihr Euch fragt, wieso ich 20 und nicht mehr nur 18 haben möchte: Eingerechnet sind eine Seneca- und eine Ersatz-Ente.

N.
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Benutzeravatar
nemesus
Administrator
Beiträge: 4984
Registriert: Di 1. Jan 2008, 14:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Interstellar 17,5 + Interstellar 18.0

Beitrag von nemesus » Do 29. Mär 2018, 14:50

Nur Enten und Grafikkarten zu kaufen, ist mir auf Dauer zu langweilig.
Jetzt der neueste Schrei:
4 davon, ich hoffe, in unterschiedlichen Farben
https://www.amazon.de/gp/product/B00NW9 ... C1XB&psc=1
1x
https://www.amazon.de/gp/product/B06WVG ... 9WOT&psc=1
und 1 x
https://www.amazon.de/gp/product/B00YS1 ... S31C&psc=1

habe ich gerade gekauft. Fehlen noch 2 xs oviel. Aber die kommen erst später. Dafür werden es dann auch wieder andere sein. - Die Idee ist, 6 Masken für Männer, 6 für Frauen und 6 UniSex-Masken im Venezianischen Stil zu kaufen.

Leute, mit venezianischen Masken auf Enten. - Ich überrasche mich jeden Tag selbst. _gigahuld_

N.
"Manchmal bin ich so geistreich, dass ich nicht ein einziges Wort von dem verstehe, was ich sage." - Oscar Wilde

Antworten